Ziele der Solidarkasse

Der Verein Solidarkasse des sächsischen Pfarrvereins e. V. ist eine Wohlfahrtseinrichtung des Sächsischen Pfarrvereins. Ziel der Solidarkasse ist es, hilfsbedürftige Theologinnen und Theologen sowie andere kirchliche Mitarbeiter und deren Familien zu unterstützen. Unser Hauptaugenmerk legen wir dabei auf unsere Partnerkirchen in Mittel- und Osteuropa.
Wichtig ist uns dabei die ökumenische Begegnung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterschiedlicher evangelischer Kirchen. Dazu organisieren wir in Abstimmung mit den entsprechenden Kirchen Kuren und Urlaubsangebote und helfen durch Unterstützung in persönlichen Notlagen.